Die Symphonische Dichtung im Umkreis Liszts.pdf

Die Symphonische Dichtung im Umkreis Liszts PDF

Matthias Schäfers

«So ist zugleich der Tonkunst ein neues Terrain gewonnen und die Pforten sind eröffnet für eine künftige weitaus greifende Entwicklung.» Dieses Fazit Franz Brendels aus dem Jahr 1859 über das symphonische Schaffen Franz Liszts erscheint geradezu prophetisch, blickt man auf die Bedeutung, welche die Symphonische Dichtung schließlich erlangte. Doch erst drei Jahrzehnte später gelang es Richard Strauss, erneut Werke dieser Gattung zu schreiben, die noch heute im Konzertleben präsent sind. Matthias Schäfers untersucht Werke und Musik- an schauung von Komponisten aus Liszts unmittelbarem Umfeld, die später auch zu Strauss sogar einen mitunter engen Kontakt pflegten: Hans von Bülow, Felix Draeseke und Alexander Ritter.In seiner Studie geht er der Frage nach, inwieweit bereits durch Liszt Gattungsnormen etabliert wurden, die für nachfolgende Komponisten ein Orientierungsmuster bildeten. Gleichzeitig wird dadurch auch die Rolle der Gattung zwischen den beiden sogenannten ‹Zeitaltern der Symphonie› beleuchtet.Darüber hinaus regt die Studie auch zu einem Nachdenken über die Relevanz von Kriterien an, nach denen musikalischen Werken des 19. Jahrhunderts gemeinhin ihr Rang zugewiesen wird: Wie bemisst sich die Bedeutung, die Originalität, Individualität und Avanciertheit dieser ‹vergessenen Werke der Musikgeschichte›, wenn sie vergleichbare Merkmale wie ‹anerkannte› Kunstwerke aufweisen?

Bücher bei Weltbild.de: Jetzt Die Symphonische Dichtung im Umkreis Liszts von Matthias Schäfers versandkostenfrei bestellen bei Weltbild.de, Ihrem Bücher-Spezialisten!

2.43 MB DATEIGRÖSSE
9783895641107 ISBN
Die Symphonische Dichtung im Umkreis Liszts.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Symphonische Dichtung Als Spezialfall von Programmmusik bzw. Programmsymphonie aus der (Konzert-)Ouvertüre entwickelte Form meist einsätziger Orchesterwerke des 19. und 20. Jh.s, deren Gestaltung als Produkt einer Verbindung von Musik mit anderen Künsten (v. a. Literatur) verstanden wird, die auf ihrer Anschauung als Metasprache, als höchste Poesie beruht. Der Begriff selbst wurde vor …

avatar
Mattio Müllers

Public areas of the German National Library closed from Monday (16.03.2020) until further notice. Your existing orders will be sent to the magazine at the end of the loan period. DNB, Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

avatar
Noels Schulzen

Alexander Ritter - Deutsche Digitale Bibliothek Alexander Ritter : Leben und Werk eines Komponisten zwischen Wagner und Strauss Hofmeister, Michael Die symphonische Dichtung im Umkreis Liszts : Studien zu …

avatar
Jason Leghmann

liszts symphonische dichtungen erfreuen sich durchwachsener beliebtheit, wie man so hört und liest. ich kann das gut verstehen, führt der komponist doch nicht immer die feine klinge. viele stücke und passagen wirken eher plakativ und effekthascherisch. Studiopunkt-Verlag - Die Symphonische Dichtung im Umkreis ...

avatar
Jessica Kolhmann

Unsere Bestenliste 04/2020 Ultimativer Produktratgeber Die besten Symphonische Dichtungen Aktuelle Schnäppchen Sämtliche Preis-Leistungs-Sieger ᐅ Jetzt ansehen! Alexander Ritter - Deutsche Digitale Bibliothek