Wissensökonomie und Digitalisierung.pdf

Wissensökonomie und Digitalisierung PDF

none

Die digitale Transformation ist aus der aktuellen Wirtschaftspolitik nicht mehr wegzudenken. Breitbandausbau, 5G-Netz, Wandel des Schulunterrichts und das „Internet der Dinge“ sind nur ein paar Beispiele aus einer Gruppe von Themen, die eng mit der Digitalisierung verflochten sind. Gleichermaßen besteht bisher wenig Zweifel daran, dass die Anforderungen an die Kompetenzen und Ausbildung der Beschäftigten steigen werden. Bei all dem ist in der Debatte nicht immer ersichtlich, dass es sich bei diesen Formationen um ein ganzes Bündel von Entwicklungen handelt. Viele von ihnen – etwa das Internet als Kommunikations- und Vertriebskanal und der Aufstieg von Daten zur ökonomischen Ressource – stellen zweifellos neue Phänomene dar.Gleichzeitig sind diese aktuellen Vorgänge mit sehr alten Prozessen verwoben. Die wissensbasierte Wirtschaft, die herausragende Rolle von Forschung und Entwicklung, die Verschiebung der Wertschöpfung in Richtung Dienstleistung und das steigende Anforderungsniveau an die Beschäftigten sind Phänomene, die sich seit Ende des 19. Jahrhunderts nachweisen lassen und das wirtschaftliche Gesicht der industrialisierten Staaten seit langem formen. Diese Vermischung von Neuem und Altem, die mit Macht die entwickelten Volkswirtschaften herausfordert und – so jedenfalls die immer wieder zu hörende Befürchtung – kaum einen Stein auf dem anderen lassen wird, verkompliziert die Debatte. Im vorliegenden Band werden erstmals Perspektiven der Wirtschaftsgeschichte, der Soziologie, der Wirtschaftswissenschaften und des Maschinenbaus zusammengebracht, um dieser Frage nachzugehen.

Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum eStandards - Fraunhofer FIT

2.69 MB DATEIGRÖSSE
9783658223328 ISBN
Kostenlos PREIS
Wissensökonomie und Digitalisierung.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

27. Nov. 2019 ... EXPRESS-Kick-Off: Digitales Experimentierfeld zur Digitalisierung in ... für Internationales Management und Wissensökonomie IMW in Leipzig.

avatar
Mattio Müllers

Das Forschungsprojekt soll zunächst vier Jahre laufen. Die Forscher wollen auf sächsische Firmen zugehen und sie beim Thema Digitalisierung unterstützen. So soll etwa geschaut werden, wie die Studie zur Digitalisierung im Krankenversicherungsmarkt ...

avatar
Noels Schulzen

diversifizierten Wissensökonomie vorzieht, in der die Anwendung und Umsetzung digitaler Tech-nik im Vordergrund steht, nicht aber die technologische Führerschaft des industriellen Sektors. Der Arbeitsmarkt im Zeichen der Zuwanderung (Basisszenario) Gesamtwirtschaftliche Effekte der Flüchtlingszuwanderung

avatar
Jason Leghmann

Unter dem Begriff Arbeit 4.0 werden Fragen zur Zukunft der Arbeit gefasst. Es geht darum herauszufinden, wie wir die aufgrund der Digitalisierung veränderte ...

avatar
Jessica Kolhmann

Die einzelnen Punkte stellen die jeweiligen Standorte geförderter Hochschulen oder Forschungseinrichtungen dar. Durch Anklicken der einzelnen Punkte …