Die Einbindung öffentlicher Verkehrsmittel in einen Tourismus ohne Auto.pdf

Die Einbindung öffentlicher Verkehrsmittel in einen Tourismus ohne Auto PDF

Christian Kozina

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Fremdenverkehrsgeographie, Note: 1,00, Karl-Franzens-Universität Graz, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, zu zeigen, dass nachhaltige Mobilitätskonzepte im Tourismus nicht nur aus ökonomischer, ökologischer und gesellschaftlicher Sicht sinnvoll sind, sondern dass man sie auch tatsächlich umsetzen kann. Dabei soll vor allem auf die Interessen der einzelnen Akteure besondere Rücksicht genommen werden, die auch in sämtliche Überlegungen mit eingebunden werden. Die dadurch gewährleistete Nähe zur Realität sorgt dafür, dass das Konzept auch tatsächlich zur praktischen Anwendung herangezogen werden könnte.

ADAC Test 2015: Fahrrad-Verleihsysteme in deutschen Städten. Das ideale System gibt es in Deutschland derzeit noch nicht. Das ist, kurz gesagt, das Ergebnis, das die ADAC Experten beim Test von 15 Fahrrad-Verleihsystemen mit nachhause brachten. Das ist den Friedrichshafener Parteien bei der ...

1.98 MB DATEIGRÖSSE
9783640842575 ISBN
Die Einbindung öffentlicher Verkehrsmittel in einen Tourismus ohne Auto.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Verkehrsmittel der Zukunft - Ist Ele ktr omobilität die Lösung? "mit´s Rad nach Stadt!" Entwicklungspotenziale im Radverkehr. Ein Alltag ohne Auto? Ist das möglich? Startegien zur Weiterentwicklung des Individualverkehrs. Wie kann die Stadtplanung den Verkehr beeinflussen? Das Spannungsfeld zwischen Stadtgestaltung und Verkehrsplanung.

avatar
Mattio Müllers

Positionspapier des Tourismusverbands Schleswig-Holstein e ... Tourismus mit einer angemessenen Einbindung der touristischen Inte-ressen zu realisieren. Neben einer direkten Einflussnahme des Landes auf die Gesetzge-bung geht es auch um eine Verstärkung der Interessenvertretung des Schleswig-Holstein-Tourismus auf Bundesebene und auf EU-Ebene. Folgenden Erfordernissen ist hohe Priorität einzuräumen: Verkehrsinfrastruktur verbessern Tourismus ist ohne

avatar
Noels Schulzen

Gute Beispiele Datenbank - Verkehrsclub Deutschland

avatar
Jason Leghmann

Die Einbindung öffentlicher Verkehrsmittel in einen ... 12.02.2009 · Die Einbindung öffentlicher Verkehrsmittel in einen Tourismus ohne Auto - Christian Kozina - Bachelorarbeit - Geowissenschaften / Geographie - Fremdenverkehrsgeographie - Publizieren Sie Ihre Hausarbeiten, Referate, Essays, Bachelorarbeit oder Masterarbeit

avatar
Jessica Kolhmann

Tokio: Wirtschaftliche Entwicklung und städtischer ... Die Einbindung öffentlicher Verkehrsmittel in einen Tourismus ohne Auto. Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Fremdenverkehrsgeographie, Note: 1,00, Karl-Franzens-Universität Graz, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit [mehr zu diesem eBook] Indikatoren nachhaltiger Raumentwicklung