Geschichte der Konfliktregulierung.pdf

Geschichte der Konfliktregulierung PDF

none

Das vierbändige Werk „Geschichte der Konfliktregulierung“ wurde von namhaften internationalen Expertinnen und Experten geschrieben und dient als zentrales Referenzmedium für die historische Dimension aller Formen der Streitentscheidung. Der Aufbau orientiert sich an den vier Epochen Antike, Mittelalter, Frühe Neuzeit und 19./20. Jahrhundert. Zugleich wird eine europäische Perspektive eingenommen, die sich sowohl in den einzelnen Kapiteln als auch in speziellen Länderforschungsberichten niederschlägt. Nach einer Einführung in die jeweilige Epoche werden einerseits Konfliktlösungsmodelle und-institutionen sowie andererseits Kernfragen und Zentralprobleme behandelt. Rechtshistorische Dokumente runden die Darstellung ab.

Prof. Dr. Martin Avenarius Schriftenverzeichnis - Stand ...

1.25 MB DATEIGRÖSSE
9783662563724 ISBN
Geschichte der Konfliktregulierung.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Die UN als erfolgreicher Akteur der Konfliktregulierung? - Geschichte, Aufbau, Konflikte - Sandra Friedrichs - Hausarbeit - Politik - Internationale Politik - Thema:  ...

avatar
Mattio Müllers

Bamberg und seine US-Garnison. Schlaglichter auf Möglichkeiten und Grenzen zivil-militärischer Konfliktregulierung, in: Newsletter des Arbeitskreises Militärgeschichte e.V., Heft 32 (Februar 2009), S. 9–12. Die Kalaschnikow – Geschichte und Symbolik, in: Zeithistorische Forschungen, 5 … Konfliktregulierung und Gewaltminimierung anhand des ...

avatar
Noels Schulzen

Geschichte. Basis der Constitutio Criminalis Carolina war die 1507 unter Leitung von Johann Freiherr von Schwarzenberg verfasste Bambergische Peinliche Halsgerichtsordnung (auch Bambergensis genannt), die bereits auf humanistisches Gedankengut italienischer Rechtsschulen zurückgriff und dabei auf vielseitige Elemente des römischen Rechts setzte.

avatar
Jason Leghmann

Überforderte Gesellschaftsforscher Auf dem Müllhaufen der Geschichte Staaten entstehen und zerfallen, der Sozialismus stirbt, der Kapitalismus kriselt - und die Wissenschaft findet keine rechte

avatar
Jessica Kolhmann

Das vierbändige Werk „Geschichte der Konfliktregulierung“ wurde von namhaften internationalen Expertinnen und Experten geschrieben und soll als zentrales ...