Religiöse Verfolgung als Fluchtgrund am Beispiel der kurdischen Yeziden.pdf

Religiöse Verfolgung als Fluchtgrund am Beispiel der kurdischen Yeziden PDF

Eva Gnau

Eine asylerhebliche Anerkennung religiöser Fluchtmotive wird in Deutschland nur eingeräumt, wenn das religiöse Existenzminimum im Herkunftsland gefährdet ist. Nach langwierigen Asylverfahren wurde in den 1980er Jahren den ersten yezidischen Flüchtlingen aus dem Herkunftsland Türkei ein Anspruch auf Asylschutz von deutschen Verwaltungsgerichten und mittels höchstrichterlicher Rechtsprechung zugesprochen. Das Yezidentum ist eine monotheistische Religion. Die Yezidi als Angehörige des Yezidentums sehen sich als doppelt Verfolgte, einmal hinsichtlich ihrer Religion, die sie als nicht aus dem Islam hervorgegangen beschreiben und hinsichtlich ihrer Ethnie als Kurden. Weltweit wird ihre Anzahl auf 800.000 geschätzt, ca. 40.000 leben in Deutschland. Die Zugehörigkeit zum Yezidentum erlangt ein Yezidi durch Geburt, eine Konvertierung ist daher ausgeschlossen. Aus der Überlieferung in mündlicher Form resultieren unterschiedliche Glaubensinhalte und -praxen. Vor allem yezidische Laien-Gläubige, die Muriden, wissen traditionell wenig über die Inhalte ihrer Religion. Dies erschwert auch Entscheidern mit westlich-christlich geprägtem Religionsverständnis in Asylverfahren den Zugang, sich ein einheitliches Bild yezidischer Religiosität zu machen und führt gleichsam dazu, dass Yeziden damit begonnen haben, in der Diasporasituation ihre Glaubensinhalte zu normieren. Am Beispiel der Yezidi wird aufgezeigt, wie die Angaben eines Flüchtlings, wegen seiner Religion im Heimatland verfolgt zu werden, in deutschen Asylverfahren seit Annahme des Asylkompromisses bewertet werden.

condownclimagviliz - Google Sites

6.58 MB DATEIGRÖSSE
9783842857414 ISBN
Kostenlos PREIS
Religiöse Verfolgung als Fluchtgrund am Beispiel der kurdischen Yeziden.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

02.02.2016 · Ihre „Mitmenschlichkeit“ reicht damit nicht an die gesellschaftlichen Ursachen von Ausschluss und Verfolgung heran und erst recht nicht erreicht sie damit die rassistischen Scharfmacher und ihre Gefolgschaft, denen das Postulat der Menschenrechte herzlich egal ist, solange es nicht zur eigenen Niederlage in der Konkurrenz auszuwachsen droht.

avatar
Mattio Müllers

Religiöse Verfolgung als Fluchtgrund am Beispiel der kurdischen Yeziden, Diplomica-Verlag, Hamburg 2011, Buch ISBN:978-3-8428-5741-4, eBook ISBN: 9783842807419. Käuflich erhältlich in allen Buchhandlungen, Online u. a. bei Amazon etc. Ausleihbar in öffentlichen Bibliotheken.

avatar
Noels Schulzen

Fluchtgrund: (Un)Glaube. Ein Interview zum Tag des ...

avatar
Jason Leghmann

Über mich - Eva M. Gnau - Systemisches Coaching - Hamburg

avatar
Jessica Kolhmann

Religiöse Verfolgung als Fluchtgrund am Beispiel der kurdischen Yeziden; Religion. Eva Gnau Religiöse Verfolgung als Fluchtgrund am Beispiel der kurdischen Yeziden. Buch bewerten. ISBN: 978-3-8428-5741-4 . Die Lieferung erfolgt nach 5 bis 8 Werktagen. EUR 38,00 Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands » Bild vergrößern » Blick ins Buch » weitere Bücher zum Thema » Buch empfehlen