Semiotik des Theaters 1.pdf

Semiotik des Theaters 1 PDF

Erika Fischer-Lichte

Das Theater erscheint wie Roland Barthes festgestellt hat, als ein besonders privilegiertes semiologisches Objekt. Denn es arbeitet nicht nur wie andere Kunstgattungen - z.B. Literatur und Malerei - mit einem einzigen Zeichensystem, sondern vereinigt in sich eine Vielzahl heterogener Zeichensysteme (wie Sprache und Gestik, Kostüm und Dekoration, Musik und Beleuchtung), deren jedes nach anderen Prinzipien Bedeutung hervorbringt. Soll das Theater seinerseits als ein spezifisches bedeutungserzeugendes System begriffen und erforscht werden, müssen daher die einzelnen beteiligten Zeichensysteme einerseits in ihrer jeweiligen Eigenart, andererseits in ihren Beziehungen zueinander untersucht werden. Der von Coseriu in der Linguistik getroffenen Unterscheidung zwischen den Ebenen des Systems, der Norm und der Rede entsprechend wird diese Untersuchung unter systematischem, historischem und analytischem Aspekt durchgeführt.

Das System der theatralischen Zeichen (Semiotik des Theaters 1) von Fischer-Lichte, Erika: und eine große Auswahl ähnlicher Bücher, Kunst und Sammlerstücke erhältlich auf ZVAB.com. Der theatralische Code als System (ahistorisch)

4.57 MB DATEIGRÖSSE
9783823363217 ISBN
Semiotik des Theaters 1.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Erika Fischer-Lichte (* 25. Juni 1943 in Hamburg) ist eine deutsche Theaterwissenschaftlerin. ... Semiotik des Theaters. 3 Bände, Narr, Tübingen 1983, ... Theater der Zeit, Berlin 2004, ISBN 978-3-934344-34-1. Metzler Lexikon Theatertheorie.

avatar
Mattio Müllers

01.02.2007 · Semiotik des Theaters 1 by Erika Fischer-Lichte, 9783823363217, available at Book Depository with free delivery worldwide. Zeichen der Zeit – Zeit der Zeichen | ZEIT ONLINE

avatar
Noels Schulzen

1. ästhetische Bedeutung/ästhetische Zeichen unterscheiden sich grundsätzlich von nicht‐ästhetischer Be‐ deutung/nicht‐ästhetischen Zeichen durch eine Potenzierung der prinzipiell immer gegebenen Veränder‐ barkeit, weil „eine eigene semantische Dimension als stabilisierender Faktor entfällt“ (14) 2. Das theatralische Zeichen

avatar
Jason Leghmann

3.1 Semiotik des Theaters. Ein theatraler Prozess findet immer dann statt, wenn eine Person Handlungen vorführt, bei der eine andere Person zuschaut und sich beide Personen dabei ihrer Rolle als jeweils Vorführender und Zuschauender bewusst sind. Diese rudimentäre Bestimmung gilt für alle Theaterformen, sei es für rituelles Theater Mozarts „Die Zauberflöte“ | Masterarbeit, Hausarbeit ...

avatar
Jessica Kolhmann

Semiotik des Theaters Das System der theatralischen Zeichen Semiotik des Theaters Band 1