(Un-)Sicherheit im öffentlichen Raum.pdf

(Un-)Sicherheit im öffentlichen Raum PDF

Thomas Beer

Der vorliegende Text beschäftigt sich mit den Auswirkungen der Medienberichterstattung über Sicherheit und Unsicherheit auf den öffentlichen Raum der Stadt Leipzig. [...] Anhand einer Diskursanalyse exemplarischer Artikel der Leipziger Volkszeitung (LVZ) zu den Auseinandersetzungen in der Leipziger Disko-Szene, werden die durch Sprache konstruierte Realität und daraus entstehende Folgen für den öffentlichen Raum aufgezeigt. Die detaillierte Erklärung der Diskursanalyse und des methodischen Vorgehens dienen der Vorstellung der in der Geographie noch nicht weit verbreiteten Methode und soll helfen, eine für das qualitative Vorgehen notwendige Transparenz zu schaffen. Im letzten Abschnitt wird die Analyse der empirisch gewonnenen Ergebnisse durchgeführt. Dazu gehören u.a. die Generierung der Forschungsergebnisse und die Findung einer qualitativen Aussage über den medialen Diskurs zum Thema.

Sicherheit, damit sich alle Menschen möglichst jederzeit und uneingeschränkt sicher und angstfrei im öffentlichen Raum bewegen können. Planerinnen und Planer, Architektinnen und Architekten, Ingenieurinnen und Ingenieure und die Behördenmitglieder können dazu einen Beitrag leisten, sei es bei der Planung neuer oder beim Umbau bestehender

7.81 MB DATEIGRÖSSE
9783639377866 ISBN
(Un-)Sicherheit im öffentlichen Raum.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Ausgehend von dem bisher weder gelösten noch überhaupt erklärbaren Phänomen geschlechtsspezifischer (Un)Sicherheiten im öffentlichen Raum stellt der Band eine konstruktivistisch orientierte, relational-prozesshafte Forschungskonzeption für eine verknüpfende Analyse räumlich-geschlechtlicher Fragestellungen vor, in der Geschlechter- und Raumverhältnisse als ein sich … Pro & Contra: Mehr Videoüberwachung = mehr Schutz ...

avatar
Mattio Müllers

(Un-)Sicherheit in öffentlichen Räumen • Probleme im öffentlichen Raum sind selten Probleme des Raums (und können auch nicht räumlich gelöst werden) – Drogengebrauch (Drogenpolitik Un- Sicherheit im öffentlichen Raum: Der Leipziger Disko ...

avatar
Noels Schulzen

Raum - Macht - Geschlecht - Zur Soziologie eines ... Ausgehend von dem bisher weder gelösten noch überhaupt erklärbaren Phänomen geschlechtsspezifischer (Un)Sicherheiten im öffentlichen Raum stellt der Band eine konstruktivistisch orientierte, relational-prozesshafte Forschungskonzeption für eine verknüpfende Analyse räumlich-geschlechtlicher Fragestellungen vor, in der Geschlechter- und Raumverhältnisse als ein sich …

avatar
Jason Leghmann

Sicherheit und Raum SICHERHEIT ist immer kontextbezogen zu betrachten und erfährt insbesondere im öffentlichen Raum eine besondere Wahrnehmung. Leider wird dieser öffentliche Raum nicht selten in Zuständigkeit aufgeteilt und separiert bewertet. Auffällige Strukturen, bauliche sowie soziale Gegebenheiten und Prozesse, störende Verhaltensweisen bis hin zu

avatar
Jessica Kolhmann

11. Mai 2016 ... von (Un-) Sicherheit, Kriminalität und Raum befasst. Auf Basis einer ... Öffentlich und medial ebenfalls stark wahrgenommen werden darüber. 1. Dez. 2011 ... Gefühlte und reale Gewalt im öffentlichen Raum, an Schulen, in Bus ... Die gefühlte und die reale (Un-)Sicherheit können sogar vollkommen ...